DIENST

Bestattungsdienste

Der Transport des Verstorbenen in Kroatien und im Ausland, der Transport des Verstorbenen zum Flughafen, die Flugreservierung, die Übernahme des Leichnams im Krankenhaus oder am Flughafen und der Transport des Verstorbenen zum Bestattungsort.

Vorbereitung

Vorbereitung von Dokumenten, Särgen und Leichen für den Transport per Lastwagen oder Flugzeug

Unterstützung

Gemeinsam wählen wir die beste und günstigste Möglichkeit für den Transport der Leiche aus und informieren Sie über die Kosten. Für Versicherungspartner, Hilfsgesellschaften und Bestattungskollegen organisieren wir den Transport der Verstorbenen aus Südosteuropa (Kroatien, Slowenien, Bosnien, Serbien, Nordmazedonien, Kosovo, Albanien und Montenegro).

Verwaltung

Besorgung der notwendigen Dokumente für Transport und Bestattung in Kroatien und Europa, Registrierung von Sterbeurkunden, Erhalt eines Frachtbriefs und von Zollgenehmigungen

Rückführung

Transport der Verstorbenen an alle Bestimmungsorte; zusammen mit unseren Partnern aus der Region vereinbaren wir eine schnellere Rückführung und einen günstigeren Preis für den Transport der Verstorbenen

Einbalsamierung

Pflege und Vorbereitung des Leichnams für Transport, Flug und Beerdigung

Feuerbestattung

Im Einvernehmen mit den Angehörigen oder einer Versicherungsgesellschaft arrangieren wir die Einäscherung, mit der Möglichkeit, die Urne per Flugzeug oder Post zu versenden

Exhumierung

Besorgung der notwendigen Dokumente für die Exhumierung und den Transport der sterblichen Überreste der Verstorbenen in Kroatien und Europa

Bestattung auf See

Der Internationale Bestattungsdienst Princivali organisiert das Verstreuen der Asche der Verstorbenen in die Adria. Wir organisieren Seebestattungen und das Verstreuen der Asche der Verstorbenen an Orten in Dalmatien und Istrien. Nach der Vereinbarung bereiten wir alle notwendigen Unterlagen vor und kümmern uns um alle Formalitäten und Genehmigungen, die mehr Zeit in Anspruch nehmen.
Wir organisieren ein Boot, Musik, einen Fotografen, Essen, und nach der Zeremonie erhält die Familie vom Kapitän eine Urkunde mit den Koordinaten des Ortes, an dem die Asche verstreut wurde.

Zusammenarbeit mit Versicherungs- und Hilfsunternehmen

PRINCIVALI International Funeral Services arbeitet seit vielen Jahren mit vielen Versicherungs-, Assistenz- und Bestattungsunternehmen in der ganzen Welt zusammen; wir sind in der Lage, den Transport des Verstorbenen von jedem Ort in Europa und der Welt aus zu organisieren.

Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit allen Versicherungsgesellschaften, Hilfsunternehmen und anderen Bestattungsunternehmen und beantworten gerne alle Ihre Anfragen. Seit vielen Jahren helfen wir Versicherungsgesellschaften, Assistenzgesellschaften und Bestattungsunternehmen bei der Organisation des Transports und der Rückkehr der Verstorbenen aus diesem Teil Europas in ihre Heimat.
Vršimo internacionalnu repatrijaciju i prijevoz umrle osobe iz Hrvatske, Bosne, Srbije, Sjeverne Makedonije, Slovenije, Kosova, Albanije i Crne Gore.
Wir bieten Repatriierungsdienste und Transporte von Verstorbenen aus Kroatien, Bosnien, Serbien, Nordmazedonien, Slowenien, Kosovo, Albanien und Montenegro an. Wir führen alle unsere Arbeiten nach internationalen Standards durch und stehen rund um die Uhr für alle Ihre Fragen und Anfragen zur Verfügung.

DURCHFÜHRUNG VON BESTATTUNGSDIENSTEN IN KROATIEN UND IM AUSLAND

Dank unserer Mitgliedschaft in der Europäischen Föderation der Bestattungsdienste EFFS  www.effs.eu und der FIAT-IFTA, der Weltorganisation der Bestattungsunternehmer www.thanos.org haben wir die Möglichkeit erworben, Bestattungsdienste aus vielen Ländern und den Transport der Verstorbenen, Einäscherungs- und Exhumierungsdienste der Verstorbenen aus verschiedenen Destinationen der Welt zu organisieren und die Verstorbenen nach Kroatien und in die Region zurückzuführen.

GALERIE

Menü